MU21K - Der Musikmanagementkurs für unter 21-jährige

Das Reeperbahnfestival, German Wahnsinn und TONALi haben einen Musikmanagementkurs für unter 21-jährige entwickelt, der gemeinsam mit dem Verband deutscher Musikschulen deutschlandweit angeboten wird. Der Kurs wurde 2021 unter anderem bei uns an der akademie hamburg als Pilotprojekt durchgeführt, um dann als Vorbild und Beispiel für die deutschlandweite Durchführung zu dienen.

Wir freuen uns sehr, dass wir das Projekt an der akademie hamburg umsetzen und mitgestalten durften!

Hier findet ihr die großartigen Output-Projekte aus 2021Nebel oder Leben (Veranstaltung zum Thema Lebenseinstellungen) und Anders Musik & Poesie erleben (musikalischer Poetry Slam). 

Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Runde!

Ziele des Kursangebots:

  • junge Menschen aus den Musikschulen sowie alle weiteren interessierten Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren im urbanen sowie ländlichen Raum in kulturelle (bzw. musikwirtschaftliche) Initiativen bringen

  • zu individuellen Output-Projekten (Konzerten, Produktionen etc.) führen, die eigenverantwortlich umgesetzt werden und gesellschaftliche Relevanz erzeugen

  • berufsorientierend und persönlichkeitsbildend wirken

  • die Musikschulen bereichern und in ein bundesweites Programm einbinden

Eindrücke der Ur-Durchführung des Kurses 2021