Die Akademie Hamburg für Musik und Kultur
Musikunterricht für alle nicht nur in Hamburgs Süden

 

Corona zwingt uns zu einem Crashkurs in digitalem Arbeiten. Einiges ist ungewohnt. Aber vieles funktioniert dann doch erstaunlich gut, wenn man es einmal ausprobiert hat. Wir bedanken uns bei allen Schüler*innen, Eltern und Instrumentallehrer*innen für ihre Bereitschaft und ihren Einsatz!

Wir finden, dass besonders in "Corona-Zeiten" Musik und das Musizieren für jeden Einzelneneinen wichtigen Platz im täglichen Leben einnehmen sollte und möchten anregen, die häusliche Zeit mit Musizieren zu bereichern.

Spätestens seitdem der Hamburger Senat das öffentliche Leben weiter eingeschränkt hat,

haben wir beschlossen, dass der gesamte Unterricht ab sofort digital aber trotzdem interaktiv erteilt wird.

Dies ist ein schmerzhafter, aber notwendiger Einschnitt. Wir alle sind dazu verpflichtet, für den guten Zusammenhalt unserer Gesellschaft unseren Beitrag zu leisten. Bei CoViD-19 bedeutet dies, auch das unwissentliche Weitergeben des Virus‘ zu vermeiden.

Die zuständigen Instrumentallehrkräfte sind dabei, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und mit Ihnen Medien abzusprechen. Ziel ist, eine möglichst störfreie, interaktive und trotz der körperlichen Distanz persönliche Unterrichtssituation herzustellen. Wir experimentieren zur Zeit (wie der gesamte Bildungssektor) mit besseren Plattformen und freuen uns sehr über die kreativen Unterrichts-Ideen und -Konzepte unserer Lehrkräfte.  

Auch der Gruppenunterricht findet ab sofort digital statt.

Es ist besonders für die Kinder der Musikalischen Früherziehung wichtig, dass Musizieren Teil ihres täglichen Lebens bleibt.

Wir bitten alle Eltern, Skype (kostenlos) in Vorbereitung auf den Unterricht herunterzuladen. Weitere Infos folgen per E-Mail.

Wenn Sie Fragern haben, schicken Sie uns eine E-Mail an info@akademie-hamburg.de

Oder rufen Sie uns an: 040 7675 1640. Unsere Bürozeiten: Mo-Fr 10-13 Uhr 

Neu-Anmeldungen sind herzliche willkommen!

 

Erfahren Sie mehr über uns

Raum für Kreativität

Mit ca. 60 Lehrkräften aus 15 Nationen trägt die Akademie Hamburg Sorge dafür, dass sich Kreativität und Spielfreude unter professioneller und engagierter Anleitung entwickeln kann. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erhalten Instrumental- oder Gesangsunterricht von kompetenten Lehrkräften. Individuelle Fähigkeiten werden erkannt und im Einzelunterricht sowie in der Gruppenarbeit gefördert.


Gerne beraten wir Sie individuell: Bei uns bekommen Sie Hilfestellung bei der Auswahl des Instruments und des Unterrichts.

Sie erhalten Informationen darüber, welches Angebot für Sie und Ihre Familie passend ist. Uns sind auch und

ganz besonders Familien willkommen, in denen bisher noch nicht musiziert wurde.

Wenn Sie uns telefonisch nicht erreichen können, weil alle Leitungen belegt sind, schicken Sie uns bitte eine kurze Nachricht per

E-Mail. Dann rufen wir Sie zurück.

 

Instrumemtalunterricht

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene 

für AnfängerInnen, Wieder-EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Instrumente:

Violine (Geige), Viola (Bratsche),

Violoncello (Cello), Kontrabass,

Klavier, Akkordeon, Gitarre (E-Gitarre, E-Bass), Schlagzeug, Querflöte, Blockflöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott, Trompete, Horn, Posaune

erwachsenenbildung.png

Musikalische Früherziehung
und Percussion Kids

Mit der musikalischen Früherziehung möchten wir Kinder ansprechen, die gerade erst dabei sind, sich musikalisch auf die Füße zu stellen, um loszumarschieren. Wir möchten anregen, Instrumente und Klänge mit dem eigenen Körper zu verbinden, Rhythmen zu fühlen und die eigene Stimme mit ihren Gestaltungsmöglichkeiten zu erfahren. Die Kurse Percussion Kids dienen dem Übergang von der Musikalischen Früherziehung zum ersten Instrumentalunterricht.

PressefotoTOT.jpg
 
20190831_121008.jpeg

Akademie - Termine

Termine anstehender Veranstaltungen wie Schüler*innenvorspiele,
Tag der offenen Tür", 3. Jahreskonzert finden Sie hier

 

Aktuelle Kurse

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Kinderorchester

Das Kinderorchester wendet sich an Kinder zwischen 6 und 13 Jahren, die ein Streichinstrument  spielen
(Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass). Jedes Kind nach einem Jahr bis sechs Jahren Instrumentalunterricht kann teilnehmen. Es gibt leichte und schwierigere Stimmen, in die die Kinder je nach Fähigkeiten eingeteilt werden. Unser Ziel ist es, dass sich jede/r in der Gruppe gut aufgehoben fühlt. Das Kinderorchester probt in zwei Probenphasen pro Jahr und am Ende jeder Probenphase steht ein Konzert.

Saxophon-Orchester

Das Saxophon-Orchester wendet sich an erwachsene Laien, die Lust haben, miteinander Stücke unterschiedlicher Stilrichtungen zu erarbeiten.
Leitung: Frank Meiller

Frauenchor

FRAUEN  pur - mit Gospel, Pop, Jazz 
Spaß am Singen mit anderen Frauen gemeinsam Erfahrungen sammeln mit mehrstimmigen Arrangements

Erwachsenen-Ensemble der Akademie

Das Erwachsenen-Ensemble der Akademie wendet sich an erwachsene Laien, die ein Streich- oder Blasinstrumente spielen. Wir versuchen immer (angepasst an die individuellen Fähigkeiten) einfachere und schwierigere Stimmen zu arrangieren, damit alle, die Lust haben mitspielen können. Unser Ziel ist es, mit viel Freude beim Proben Stücke zu erarbeiten und gemeinsam aufzuführen. Die Literatur reicht von der Barockmusik bis hin zu Klezmer-Stücken. Das Erwachsenen-Ensembleprobt in zwei Probenphasen pro Jahr.

 

„Es gibt vielerlei Dinge, die Nationen und Staaten entzweien. Aber die Musik gehört nicht dazu. Vielmehr hat die Musik stets zur Verständigung zwischen den Menschen verschiedener Nationen, zur Überwindung ihrer Gegensätze beigetragen. Eine Akademie, welche besonders die Musik und allgemeine Kultur fördern will, hat sich eine große Aufgabe gestellt. Sie verdient deshalb Unterstützung.“

Helmut Schmidt, Altbundeskanzler und Herausgeber von „DIE ZEIT“ im Oktober 2000 zur Gründung der Akademie Hamburg

channel-music.png
 

Sprechen Sie mit uns

Montag 09.00 - 13.00 h
Dienstag 09.00 - 13.00 h
Mittwoch 09.00 -13.00 h
Donnerstag 09.00 - 13.00 h
Freitag 09.00 - 13.00 h

Harburger Schloßstraße 5, 21079 Hamburg, Deutschland

040 76751640

 

Kooperationspartner

 

040 76751640

Harburger Schloßstraße 5, 21079 Hamburg, Deutschland

©2019 Akademie Hamburg für Musik und Kultur gGmbH