Das Kinderorchester an der Akademie Hamburg

Das Kinderorchester

wendet sich an Kinder zwischen 6 und 13 Jahren, die ein Streichinstrument  spielen (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass).

Jedes Kind nach einem Jahr bis 6 Jahren Instrumentalunterricht kann teilnehmen. Es gibt leichte und schwierigere Stimmen, in die die Kinder je nach Fähigkeiten eingeteilt werden. Unser Ziel ist es, dass sich jede/r in der Gruppe gut aufgehoben fühlt.

 

Die Proben und Konzerte

Für das Kinderorchester haben wir Probenphasen von jeweils 6 Probenterminen vorgesehen, die im Saal, Raum 14 / 1. Stock im Haupthaus der Akademie stattfinden. Nach Weihnachten / nach den Sommerferien gibt´s die Noten, dann erarbeiten die Kinder ihre Stimmen im Instrumentalunterricht bis zum Probenbeginn.  Abschluss der Sommer-Probenphasen ist ein Konzert für Eltern und Angehörige und ein „gutes Werk“ (Altenheim, Krankenhaus etc.). Abschluss der Winter-Probenphasen ist der Auftritt des Kinderorchesters beim 2. Jahreskonzert am 3.11.2019 und beim 3. Jahreskonzert der Akademie am 15.11.2020

in der Friedrich-Ebert-Halle.

Die Termine für das Kinderorchester

Proben: Montags 16:00 – 17:30 Uhr, Raum 14

Für die Gruppe gilt: Bitte 10 Minuten früher da sein! (spielbereit bei Probenbeginn). Es gibt eine 10-minütige Pause,

in der wir zusammen sitzen und Kekse knabbern

Termine der Proben-Phasen (immer 6 Termine):

Für 2021 in Planung

Leitung: Anke Dieterle                        

Bei Fragen, bitte fragen! anke.dieterle@akademie-hamburg.de

Unkostenbeitrag

für Schüler/innen der Akademie: 60,90 EUR, für externe Schüler/innen:  73,08 EUR

Anmeldungen

an info@akademie-hamburg.de (bitte Instrument, Alter und Namen der Instrumentallehrkraft angeben). Die Noten werden per E-Mail zum Ausdrucken verschickt sobald wir die Anmeldung vorliegen haben. Die Einteilung der Stimmen übernimmt die Instrumentallehrkraft

040 76751640

Petersweg 2, 21075 Hamburg, Deutschland

  • Facebook
  • Google Places

©2019 Akademie Hamburg für Musik und Kultur gGmbH