Kammermusik-Workshop


für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und zur Vorbereitung für die Teilnahme an Wettbewerben „Jugend musiziert“, die ein Streich-, blasinstrument oder Klavier spielen.


10 Unterrichtseinheiten von jeweils 60 Minuten im Ensemble - (Aufstockung der Unterrichtseinheiten möglich) als Ergänzung zum instrumentalen Einzelunterricht
Unterrichtsgebühr pro Teilnehmer pro Unterrichtseinheit: 18 €,
ermäßigte Kursgebühr für Schüler der Akademie: 15 € 


Leitung: Sergey Novikov
Kurstermine: Samstags 12:00 – 16:00 Uhr (Informationen zu aktuellen Kurse und Belegungen erfahren Sie über unser Büro.)


„Die Begeisterung für Kammermusik zu wecken, ist mein großes Ziel. Ich möchte jedem Schüler ermöglichen, das Aufeinander - Hören und  iteinander - Musizieren zu erleben und schätzen zu lernen.“  
Sergey Novikov, Workshop-Leitung

Kammermusik ist eine Bereicherung für jeden Instrumentalisten. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt man ist und auf welchem technischen Niveau man sich befindet. Für Kinder ist Kammermusik eine wunderbare Möglichkeit, die eigene Musikalität und Kreativität zu entfalten. Erwachsenen bietet Kammermusik die perfekte  Gelegenheit, ihren musikalischen Horizont zu erweitern und die Vielfalt des  kammermusikalischen Repertoires kennen zu lernen. 



Sergey Novikov

wurde im Jahr 1975 in St. Petersburg geboren. Seine kammermusikalische Ausbildung  genoss er bei Niklas Schmidt (Trio Fontenay), Menahem Pressler (Beaux Arts Trio) und  dem Alban Berg Quartett. Als Gründungsmitglied des Evrus Trio gewann Sergey Novikov  Preise bei internationalen Kammermusikwettbewerben in Wien, München und Osaka.  Seit vielen Jahren unterrichtet Sergey Novikov Kammermusik an verschiedenen  Hamburger Musikinstitutionen und ist als Dozent bei zahlreichen Kammermusik-Kursen  in Deutschland tätig, u.a. beim Kammermusikkurs in Heide und den  Kammermusikwochen der Studien vorbereitenden Ausbildung Schleswig-Holstein. Von  ihm betreute Ensembles gewannen u.a. Preise beim Wettbewerb „Jugend musiziert“.